Monday, March 08, 2010

Eben fiel's mir wie Schuppen von den Augen:

Ist die ganze Marketing- und Werbe-Industrie nicht ausschließlich damit beschäftigt, Wünsche in Bedürfnisse umzuwandeln?

1 comment:

Arminius said...

Wünsche in Bedürfnisse zu wandeln ist sicher eine Kernaufgabe der Werbeindustrie. Aber damit ist es nicht getan. Vielfach erzeugt sie die Wünsche erst, die die beworbenen Produkte dann befriedigen sollen.

Manchmal zerstört sie sogar heile Welten, um auf deren Trümmern neue Konsumenten entstehen zu lassen.