Friday, March 19, 2010

Das ist sooooooooo witzig!

Ich kann wirklich nicht behaupten, daß ich ein Bon Jovi-Fan bin. Aber wenn ich die Wahl zwischen den Traditions-Rockern und einer Retorten-Barbie wie Miley Cyrus habe, dann muß ich aber noch nicht mal eine Sekunde überlegen.

Ähnlich scheint es der jungen Dame in diesem Video zu ergehen. Enjoy!


Beweis: Geschmack läßt sich nicht erlernen. Mit Geschmack wird man geboren.

2 comments:

Anonymous said...

Bon Jovi ist geniaaaaaaaaaaaalstens.... spricht sehr fuer die Kleine dass sie Gefallen daran findet....

dass ihr Geschmack aber dennoch nicht vollstaendig ausgereift ist erkennt man unschwer daran, dass sie die ebenfalls geniale Miley Cyrus nicht wirklich leiden kann... shame on her!

Ok, Miley ist nicht ganz so geniaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaal wie Bon Jovi, das mag ja schon stimmen, aber dennoch ist sie geniaaaaal - wenn auch mit einigen A's weniger :P

aber das wird die Kleine auch noch lernen ;)

Die Gnade wird da schon noch wirken, und spaetestens im Firmalter wird sie es selber merken :P

Conservare said...

Ein gerechtes Urteil :-)

Ich mag die Musik des Fräulein Cyrus auch nicht... geschweige denn den Umgang mit ihrer jüngeren Schwester.