Thursday, November 12, 2009

November in Rom

Von meinem etwas ergebnislos verlaufenen Allerheiligen-Spaziergang zur Villa Albani habe ich noch einige Photos mitgebracht, welche ich von oberhalb der Piazza del Popolo geschossen habe.














Dieses Photo...

... habe ich von dort oben aus aufgenommen.

Und so schaut man von der Piazza aus hinauf...

5 comments:

kalliopevorleserin said...

Mit diesen Photos verleitest Du Deine armen Mitmenschen in Deutschland und ähnlich novembertrüben Gegenden zum Laster des Neides. ;-)

Alipius said...

"Laster"?

Todsünde!

;-)

Olifant said...

Von dort oben hat man auch Abends einen sehr schönen Blick über die beleuchtete Stadt!

Nonnatus said...

Der blaue Himmel und möglicherweise noch angenehm milde Temperaturen verleiten uns Deutsche zwar von einem immerwährenden Sommer zu träumen, aber spätestens die Römerinnen und Römer in ihren neuen Winterklamotten zeigen den teutonischen Barbaren schon was die Stunde geschlagen hat! :-)

feline said...

Mittlerweile ist es mir schon egal zu welcher Jahreszeit ich Rom sehen will.
Bei den Bildern die ich hier immer sehe....
Eines ist sicher.... nächstes Jahr schau ich´s mir an!