Tuesday, June 01, 2010

Vor den Gefahren der Colleges kann einfach nicht genug gewarnt werden...

Paul vom Breviarium Pauli ist, wenn ich mich recht entsinne, ein Fan von Peter Kreeft. Ich selbst schaue auch immer wieder mal gerne bei dem Philosophen vorbei und lese seine Texte. Diese sind zwar in englischer Sprache verfaßt, aber ich kann sie nur jedem ans Herz legen.

Jetzt habe ich grade entdeckt, daß unter dem Titel "College Survival Kit for Catholics" eine Reihe von Vorträgen, die Kreeft 2008 im Rahmen der Summer Leadership Conference des Envoy Instituts hielt, auf DVD veröffentlicht wurden. Die DVDs selbst sind allerdings nicht der Grund für dieses Posting.

Der Grund sind ist die folgende Werbung für Kreefts DVDs, die offenbar im lezten Jahr auf Inside Catholic gepostet wurde (dort nun aber nicht mahr auffindbar ist) und dankenswerterweise vom brasilianischen Blog Miles Ecclesiae konserviert wurde:





** kicher **

3 comments:

Gespräche am Jakobsbrunnen said...

Der ist gut, gehört in jede Schule gehängt!! Und den Eltern am Elternabend ausgeteilt. lol

tradi.nl said...

Cool, und@Gaj: Right!

tradi.nl said...

Noch 'ne Bemerkung zu Dr. Peter Kreeft: er duerfte Niederlaendische Vorfahren haben, worauf sowohl sein Familienname Kreeft=Krebs wie seine Bekehrung vom Calvinismus zur RKK schliessen lassen.