Wednesday, February 03, 2010

In den Augen der Fremden

Inmitten
unbeholfener Routinen
imitierender Schritte
und gehemmter Gedanken
eine Erinnerung an

ein Stückchen Schokolade
ein Schaukeln auf den Knien
eine Gutenachtgeschichte
eine Geborgenheit

und die Welt
wie ich sie endlich wieder kenne
spuckt aus
eine zufällige Anmut
eine unbeabsichtigte Choreographie

einen Weg nach Hause

3 comments:

Nonnatus said...

Schön! Von wem ist das?

Erinnert ein wenig an Rilkes "Kindheit" Gedicht.

Für Deine Reihe der 80er Jahre Musik Erinnerungen fiel mir eben ein:
Shakatak - Mr. Manic & Sister Cool.

Elsa said...

hast dich doch noch dran erinnert :-) ...

Schön! :-)

Alipius said...

@ Nonnatus: Das ist von mir...
@ Elsa: Danke!