Sunday, February 21, 2010

Der erste Fastensonntag

Heute hatten wir mit den Mexikanern eine kleine "spiritualle" Einheit in den Räumlichkeiten der CIAM (Centro Internazionale Animazione Missionaria) auf dem Grundstück der Urbania. Das hat den Vorteil, daß man von da oben so schön beim Angelus-Gebet zuschauen und zuhören kann. Das Wetter war prächtig und ich hatte meine Kamera abei, also gibt's auch ein paar Bilder:


Petersdom und Petersplatz


Als ich in ein wenig draußen saß, mich von der Sonne belächeln ließ und las, zwitscherten dort oben meine gefiederten Freunde.


Einer meiner Mitbewohner, Luilson aus Brasilien, war so nett und photographierte mich vor legendärer Kulisse. Da war mir dann aber die schöne Kuppel zu sehr verdeckt...


... so daß ich noch einen Selbst-Schuß probierte. Der Herr Alipius 2010: Jetzt offiziell mit ergrauten Schläfen!


Meine Kamera hat soger eine kleine Zoom-Funktion. Hallo, Heiliger Vater!


Der Himmel über Rom


Der Himmel über der Welt


Für Elsa: Die Terrasse Deines Hotels!

5 comments:

Phil said...

Nebenbei gesagt: Dein Portrait-Bild rockt total!
Man sollte das für eine Aktion namens "Cool dudes 4 christ" verwenden.

Alipius said...

"Cool Dudes 4 Christ" ** gacker **

Danke für das Photo-Lob!

Florian said...

Boah, ich merke immer wieder, wenn Du solche tollen Bilder hochlädst, was für eine Sehnsucht ich nach der ewigen Stadt habe... Vielen Dank für die schönen Fotos :)

Alipius said...

Gern geschehen!

kalliopevorleserin said...

Wunderbare Photos. Aber ergraute Schläfen, naja... ich zähle auf der sichtbaren Schläfe fünf weiße Härchen, das gilt noch nicht.