Saturday, May 01, 2010

Ein Wort an die Freunde vom Kreuzgang-Forum!

Es scheint, als läsen dort eine ganze Reihe von Mitgliedern mein Blog. Es wird auch oft zu mir verlinkt, wofür ich herzlich danke!

Ein Mitglied hat jetzt neulich geschrieben, daß leider auf am römsten noch nichts über die (katholische) Forenszene oder den "Kreuzgang" gesagt wurde.

Dazu muß ich erst einmal gestehen, daß ich mich in der Forenszene überhaupt nicht auskenne und auch auf den Kreuzgang wohl nicht aufmerksam geworden wäre, hätte der Statcounter mir unter "Came from" nicht so oft diesen Namen ausgespuckt.

Ich habe Anfang März schon einmal das Forum erwähnt, als ich mich bei den Vorbeischickern bedankte. An dem Tag habe ich auch das Kreuzgang-Forum in meine Link-Liste aufgenommen.

Mir fehlt momentan einfach die Zeit, in einem Forum so richtig mitzulesen oder gar aktiv mitzuschreiben. Ich wäre da nur eine Karteileiche. Ich hoffe, Ihr habt dafür Verständnis.

16 comments:

Maria Magdalena said...

Vielleicht solltest Du aus Gründen der Gleichberechtigung auch noch "katholon" mit in Deine Liste aufnehmen. http://www.katholon.net/
Die Kreuzgangster sind ...

naja, da sag' ich jetzt lieber nichts.

Sponsa Agni said...

Ist zwar schade, dass Du (aktuell!!!!) keine Zeit hast, aber trotzdem lohnt sich ab und an ein Blick (oder auch fünf oder zwanzig oder so)...
;-)

Alipius said...

@ Maria Magdalena: Ja, super! Danke für die Erinnerung (ich wollte das eh tun, hab's aber beim letzten Blogroll-Update vergessen).
"Kreuzgangster"...: Naja, ich weiß nicht...

@ Sponsa Agni: Ja, ich schau ja eh hin und wieder mal rein und lese still umd heimlich mit.

Anonymous said...

@Maria Magdalena

naja der Kreuzgang ist das Original, Katholon, das sind die Schismatiker! :-))

Linus

Nonnatus said...

*g* Das war ich, der da neulich frecherweise auf die "einseitigen" Verbindungen hinwies.

Es gab übrigens in der Osteroktav ein wunderschönes Kreuzgang-Forumstreffen (mit über 20 Teilnehmern) in 14Hl. und Bamberg!

Alipius said...

@ nonnatus: Ne, oder? In Vierzehnheiligen und Bamberg? Aaaahhhhrghhh! Habt Ihr meiner Herzensheimat wenigstens schöne Grüße von mir ausgerichtet?

Maria Magdalena said...

@Linus: Und der Kreuzgang besteht aus lauter "Pilgrim Fathers", die anderenorts nicht mehr geduldet waren - ich weiß.

@Alipius: "Kreuzgangster" nennen sie sich gelegentlich selbst. Ich war am Anfang auch mal mit dabei. Bis eben die Spaltung kam.

Alipius said...

Spaltung? Wie gesagt, ich kenne mich in der Foren-Szene überhaupt nicht aus..

Nonnatus said...

Bei unseren Gang durch Bamberg haben bestimmt einige an so manche Bilder aus dem Blog des Herrn Alipius gedacht. Etwas von dem legendären Treffen der "Kreuzgangster" siehe auch
hier

asderrix said...

@Maria Magdalena
das stimmt aber so nicht, viele, auch ich, sind in anderen Foren.

Maria Magdalena said...

Ja, das sind die später hinzu gekommenen. Aber die Kreuzgang-Gründung war ein (nicht nur freiwilliger) Exodus aus einem anderen Forum ...

Ulrich said...

und der geschah warum?

spero said...

Na was wollt ihr eigentlich? Der Kommentarbereih von diesem Beitrag hat doch schon Forenccharakter ;-)

Maria Magdalena said...

@Ulrich: Die Gründe sind vielfältig. Einer war sicher, dass die Diskussionskultur mit zunehmender Mitgliederzahl des Forums den Bach 'runter ging.

Alipius said...

@ spero: LOL!

Ulrich said...

@Maria: Danke!