Thursday, May 27, 2010

Pong!

Mitspielerin Elsa hat ganz großartig vorgelegt: Mit Cars and Girls von Prefab Sprout hat sie nämlich nicht nur eine der edelsten Pop-Combos aller Zeiten aus dem Hut gezogen, sondern auch noch eines ihrer besten Stücke gewählt!

Nun ist die folgende Aussage sicherlich debattierbar, aber für mich steht fest: Prefab Sprout's Paddy McAloon ist einer der größten Pop-Songwriter aller Zeiten. Da mal so eben einen Kollegen aus dem Ärmel zu schütteln, der ihm annähernd das Wasser reichen kann, ist nicht einfach.

Nach einigem Grübeln kam mir dann immerhin eine Band in den Sinn, die mich mit einigen ihrer Songs auf vergleichbare Art weggepustet hat: Aztec Camera. Ja, auch Roddy Frame ist ein Großer im Geschäft, und einige seiner Songs sind zurecht Evergreens des Edel-Pops.

Ich habe mich hier für Somewhere in my Heart aus dem Jahr 1988 entschieden. Das ist zwar ein klitzekleines Bißchen "rockiger" als z.B. Still on Fire oder All I need is Everything, aber es ist halt ein perfekter Pop-Song und die Live-Version die ich fand, geht hübsch ab, mit einem Extra-Sahnehäubchen Klampfe und Saxophon.

Enjoy!

2 comments:

Elsa said...

Ach! DER Song war von DENEN?
Bandname kannte ich, Lied kannte ich, aber zusammengebracht hab ich das erst jetzt!
Supi. Einwandfreier und einzig möglicher Return mit einem Extra-Sternchen fürs bella-figura-machen dabei.

Alipius said...

Danke!