Monday, May 31, 2010

Schaut mal...

... was unsere blogoezeseninterne Verseschmiedin hier gerissen hat!

Danke, Eugenie!

[** tränen-der-rührung-aus-den-augen-wisch **]

5 comments:

Johannes said...

Oh ja, ist das nicht süß?
Schließe mich den guten Wünschen natürlich an.

Uralte_Sage said...

Ich würde in einer vertonten Version des lieben Gedichtes dem Chor beitreten! Aber ich teile musikalisch-ethisch überhaupt nicht die opinio Alipii, was die Stürmung des Hilfsbootes für Gaza betrifft. Gerade in der Tagesschau sagte noch eine Sprecherin von Pax Christi, die auch auf dem Schiff vertreten sind, sie könne sich nicht vorstellen, daß die Leute auf dem Schiff bewaffnet gewesen seien. Wem kann man da glauben?

Alipius said...

Naja, auf dem Video sieht man ja immerhin die Schlag-Waffen. Und der stolze Kommentar spricht ebenfalls von einem Stemmeisen. Demnach steht das, was eine Pax Christi Mitarbeiterin sich VORSTELLEN kann naben dem, was man auf dem Video SIEHT.

Eugenie Roth said...

@ Alipius:

Ja, so ähnlich erging es mir bei Eurer Begrüßung dieser alten Frau (Eugenie Roth) ... So fühlt sich das an. Das tut gut. DANKE nochmals.

Eugenie Roth said...

@ uralte Sage:

Hier irgendwo ist doch ein Pianist verlinkt. Wir könnten ihn ja fragen ... ich singe die zweite Stimme, hab da Erfahrung ...