Friday, December 12, 2008

Keine Panik!

Ich bin noch nicht weggespült worden!

Ich melde mich heute nur so spät, weil es ein ziemlich langer und voller Tag war, so mit Schule, Guadalupe-Festtag (nicht vergessen: Ich wohne bei Mexikanern! yayaya!) und dann noch einem kleinen Abendessen mit einem Bekannten...

Naja, jedenfalls ist der Tiber in der Tat ziemlich angestiegen. Vor drei Jahren war es schon mal ähnlich schlimm, aber da hat's komischerweise niemanden interessiert.

Hier sind mal zwei Bilder:

Hier ein Schuß vorbei an der Engelsburg auf den Tiber.

Und hier ein Vorher/Nachher-Bild. Schon ein Unterschied...

Okay, das war's auch schon für heute...

2 comments:

Anonymous said...

Hoffentlich kommen Sie weiter trockenen Fußes durch die Urbs! Eben gab es einen Bericht in den Nachrichten, und der hörte sich gar
nicht gut an: es soll wohl noch schlimmer werden. Haben Sie ein Schlauchboot?

Viele Grüße an den Tiber
G.

Alipius said...

Nö, habe kein Schlauchboot. Und noch besser: Unsere kleine Piazza liegt 150 Meter entfernt vom Tiberufer in einer SENKE! Wenn da das Wasser kommt...