Friday, January 23, 2009

Nix los...

Okay, es ist leider mal wieder so weit! Was sich während der letzten Tage schon sanft ahnen ließ, wird nun bittere Realität: Examens-Pause auf am römsten!

Ich muß mich durch sieben Prüfungen durchkämpfen und werde dann am 16. Februar in alter Frische wieder loslegen! Bis dahin: Drückt mir die Daumen oder sprecht ein Gebet für mich, je nachdem, aus welcher Ecke Ihr kommt!

Ciao,
Alipius

6 comments:

Elsa said...

Bin bei Dir im Gebet! Alles Gute bis Mitte Februar! Hin und wieder mal nen aperitivo nicht vergessen, ja? Zum Ausspannen.

Katholik said...

Hallo nach Rom! Ich hab mal gehört, dass der Ausdruck "Daumen drücken" gerade vom Beten kommt - Falte mal deine Hände und guck auf die Daumen! Na ja, so oder so: Viel Erfolg! Ich drück dir die Daumen, beim Beten.

Alipius said...

Danke, Elsa!
Danke, Katholik!

Die "Daumen-Drücken"-Theorie klingt nicht unplausibel und aperitivo geht eh klar.

kalliopevorleserin said...

Im Beten bist Du vermutlich besser als ich, aber ich versuchs. Auf daß Du nicht so gucken mußt wie der kleine Pessimist auf dem Photo.

Anonymous said...

Ich reihe mich mal ein unter die Daumendrücker und Beter. Auf alle Fälle: viel Erfolg und gutes Gelingen!

Ein Gläschen Rotwein zur Entspannung ist auch nicht zu verachten.

Bon courage und beste Grüße
G.

feline said...

Vielleicht auch mal einen langen Spaziergang um den Kopf frei zu kriegen. Einen gute, schaffensreiche Zeit!