Sunday, December 09, 2007

Was wäre wenn...

... Henry Morton Robinson's "The Cardinal" nicht von Otto Preminger, sondern von Barbara Cartland verfilmt worden wäre?




Keine Bange, die Jungs sind nicht echt. Es handelt sich um den mittlerweile verstorbenen spanischen Gegenpapst Gregor XVII und seine Anhänger.

Nicht, daß ich Pracht und optische Vielfalt in der Liturgie kategorisch ablehne. Auch bin ich mir darüber im Klaren, daß Rosa eine liturgische Farbe ist. Aber diese bubblegumfarbene Satinorgie ist doch ein wenig heftig.

4 comments:

Anonymous said...

Gegenpapst Gregor VIII? Was es nicht alles gab.....ts,ts,ts (Kopfschüttel)

Claudia said...

Dank dieses Fotos hab ich mich ein wenig informiert über die "Palmarianisch-Katholische Kirche" - ein obskurer Haufen!

dilettantus in interrete said...

Gegenpäpste? Wir empfehlen:

http://www.angelfire.com/weird2/obscure2/anti-pope.html

oder:

http://de.wikipedia.org/wiki/P%C3%A4pste_sedisvakantistischer_Gruppen

Gruß

Th.

Phil said...

Ähm... ich dachte gerade, das wäre eine Spottveranstaltung von Beck, Wowereit und Konsorten... peinlich...