Monday, May 15, 2006

Touristen-Schocken...

... ist mein neuestes Hobby.


Es ist schon witzig, daß Touristen in Rom automatisch davon ausgehen, daß niemand ihre Sprache versteht oder spricht.

Neulich stand ich bei großzügig plätscherndem Sommerregen in Kutte an einer Ampel. Neben mir standen zwei männliche und zwei weibliche Touristen aus Deutschland. "Frag doch mal den jungen Mann da, ob er bei seinem Chef ein Wörtchen für uns einlegt und für's Wochenende Sonne bestellt!" kicherte eine der Damen ihren Belgeiter an.

"Sie können mich auch gerne direkt fragen," schlug ich vor und erntete ein hübsches Erröten.



Heute stand ich nichtsahnend auf dem Corso an einem Bancomat und zog mir ein wenig Bargeld.

"Höhö, kumma, höhö. Der hat seine Krawatte falsch rum an, höhöhö!" Eine Stimme hinter mir. Männlich, bayrisch, körperchemisch modifiziert.

"Das ist keine Krawatte, sondern ein Sarozium und Teil meiner Ordenstracht," sagte ich, ohne mich umzudrehen, worauf das Gekichere zu Gegröhle anwuchs, welches nicht mehr mir, sondern dem Witzbold galt, der sich nun von seinen Saufkumpanen ganz schön was anhören durfte.



Das Schärfste waren aber die beiden Niederländer, die mich letzte Woche an der Fontana di Trevi schon aus hundert Meter Entfernung anstarrten, als säße mir ein Rauhaardackel auf dem Kopf. Die wußten sich ganz offensichtlich auch keinen Reim auf meine "Krawatte" zu machen. Als ich dann an ihnen vorbeiging, hörte ich den einen mit todernster Stimme so etwas sagen wie: "Das ist wahrscheinlich ein Kardinal." Die Antwort des Anderen ging in die Richtung von: "Aber der hat ja nirgendwo rot!", woraufhin der erste mit noch ernsterer Stimme sagte: "Klar, der ist inkognito!"

Da fiel dann selbst mir nix mehr ein.

3 comments:

Anonymous said...

Congratulations on your elevation to the Cardinalate; but, why didn't you invite me to the Concistory?

Daniel

Anonymous said...

Congratulations on your elevation to the Cardinalate; but, why didn't you invite me to the Consistory?

Alipius said...

I meant to, but while test-wearing my Cappa and flaunting it, the train got caught in the elevator-doors and I didn't get to the phone on time. Sorry!