Sunday, April 22, 2007

Der Sommer naht!

Es ist bullewarm, die Vögel flippen völlig aus, der Pool wird schon gestrichen, das Chinotto verdampft im Glas und ich gehe grade so durch meine iTunes, um eine "Songs, die man nach einem heißen Tag bei einem kühlen Bier auf der Terrasse hört, während man der Sonne beim Sinken zuschaut"-CD zusammenzustellen. Hier meine Empfehlung:
    1.) Bran Van 300 "Problems"
    2.) Coldplay "Clocks"
    3.) Maximilian Hecker "Daylight"
    4.) Snow Patrol "Spitting Games"
    5.) Pet "Snooze"
    6.) The Divine Comedy "Becoming more like Alfie"
    7.) The Killers "Mr. Brightside"
    8.) The Wannadies "You and Me Song"
    9.) Swing Out Sister "Breakout"
    10.) Timo Maas "Help Me"
    11.) Whirlpool Productions "The Cold Song"
    12.) The Lotus Eaters "The first Picture of you"
    13.) The Railway Children "Native Place"
    14.) Bill Pritchard "Tommy & Co."
    15.) Aztec Camera "Still on Fire"
    16.) It's Immaterial "Ed's Funky Diner"
    17.) The Pale Fountains "Reach"
    18.) The Doves "Pounding"
    19.) Mansun "I can only disappoint you"
    20.) The Church "Under the Milky Way"
Mit diesen 20 Songs könnt Ihr im Sommer nichts falsch machen.

2 comments:

Yon said...

Okay - von den Interpreten kannte ich gerade mal Coldplay, von den Liedern reden wir gleich erstmal gar nicht.
Du meine Güte.
Grüße aus dem überhitzten Münster. :)

Alipius said...

Ich gebe zu, die Bands sind zum Teil ein wenig exotisch. Aber ich wette, wenn Du einige der Songs hörst, sagst du: "Ach so, das!"